Aktualisiert 02.09.2006 11:33

Baby als Werbefläche verkauft

Weil ihr neben dem Haushalt keine Zeit zum arbeiten bleibt, verkauft eine amerikanische Mutter ihr Baby als Werbeobjekt im Internet. Und sie verkauft dessen Haut teuer.

100 000 Dollar pro Jahr verlangt Traci Hogg aus Carolina für einen exklusiven Platz auf der Haut ihres 18 Monate alten Sohnes Jake. Bereits im Alter von fünf Monaten stellte Hogg Fotos von Jake auf Ebay aus und erhielt schon bald ein Angebot über 550 Pfund, wenn Jake für vier Monate Kleider der Firma Chat Guard trüge.

Natürlich nahm Hogg das Angebot an. Mittlerweile hat Jake in England schon den Status eines Prominenten erreicht. Er wurde in TV-Shows eingeladen und in Zeitungen portraitiert.

Mittlerweile ist Jacks Körper als Werbeobjekt auf der eigenen Seite Buyjake.com zu ersteigern. Sein Preis pro Monat: 10 000 Dollar.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.