Aktualisiert 23.06.2015 16:44

LanglaufBabypause für Marit Björgen

Die Ausnahme-Langläuferin Marit Björgen (35) legt eine Babypause ein.

Die Norwegerin erwartet ihr erstes Kind im Dezember. «Wenn alles gut geht, will ich 2017 zurückkehren», sagte sie gegenüber einem norwegischen TV-Sender.

Björgen, dessen Lebensgefährte der vor 15 Jahren zurückgetretene Nordisch Kombinierer Fred Börre Lundberg ist, hat in ihrer Karriere schon sechs Goldmedaillen bei Olympischen Spielen, 14 WM-Titel und 102 Weltcup-Rennen gewonnen. Den Gesamtweltcup hat sie sich im vergangenen Winter zum vierten Mal gesichert. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.