Aktualisiert 14.07.2009 09:32

TennisBacsinszky auch in Prag im Hauptfeld

Keine Woche nach dem Viertelfinal-Vorstoss in Budapest überstand Timea Bacsinszky auch am WTA-Turnier von Prag die Qualifikation.

Bacsinszky (WTA 102) bezwang in der letzte Quali-Runde die Russin Jekaterina Iwanowa (WTA 156) 6:3, 6:4 und bekommt es in der tschechischen Hauptstadt ab circa 12.30 Uhr erstmals mit der als Nummer 6 gesetzten Slowakin Magdalena Rybarikova (WTA 48) zu tun.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.