Aktualisiert 21.01.2016 13:12

Australian Open

Bacsinszky muss die Koffer packen

Timea Bacsinszky scheidet in der 2. Runde sang- und klanglos aus. Sie unterliegt der Deutschen Annika Beck 2:6, 3:6.

Damit ist der Versuch der 26-jährigen Lausannerin, nach einer Knieverletzung im Oktober bereits in Australien wieder voll mitzuspielen, gescheitert. Timea Bacsinszky feierte an den drei Turnieren in Brisbane, Sydney und Melbourne bloss einen Sieg, am Dienstag gegen die Tschechin Katerina Siniakova. Immerhin bereitete ihr das Knie während der drei Wochen in Australien kaum Probleme.

Bacsinszky fast permanent in Rücklage

Die letzte Partie Down Under bescherte Bacsinszky die erste Niederlage gegen eine Gegnerin von ausserhalb der Top 50 seit acht Monaten. Zuletzt hatte sie im Mai 2015 in Rom gegen die Australiern Daria Gavrilova, damals die Nummer 78 der Welt, verloren. Gegen Annika Beck befand sich Bacsinszky fast permanent in Rücklage. Sie bekundete in nahezu jedem Aufschlagspiel Mühe. Ab dem 2:2 im ersten Satz gewann Beck sieben Spiele hintereinander. Danach folgte Bacsinszkys kurzes Aufbäumen.

Sie wehrte einen Breakball zum 0:4 ab und schaffte danach, auch dank gütiger Mithilfe der Gegnerin (zwei Doppelfehler zum Break zum 2:3), den 3:3-Ausgleich. Beck fing sich aber wieder auf. Zuletzt gewann sie elf der letzten 13 Ballwechsel. Nach 79 Minuten gratulierte Bacsinszky ihrer Gegnerin zum Sieg.

Melbourne. Australian Open. Grand-Slam-Turnier (35 Mio. Franken/Hart). Männer-Einzel. 2. Runde: Stan Wawrinka (SUI/4) s. Radek Stepanek (CZE) 6:2, 6:3, 6:4. Andy Murray (GBR/2) s. Sam Groth (AUS) 6:0, 6:4, 6:1. David Ferrer (ESP/8) s. Lleyton Hewitt (AUS) 6:2, 6:4, 6:4. John Isner (USA/10) s. Marcel Granollers (ESP) 6:3, 7:6 (8:6), 7:6 (7:2). Milos Raonic (CAN/13) s. Tommy Robredo (ESP) 7:6 (8:6), 7:6 (7:5), 7:5. Feliciano Lopez (ESP/18) s. Guido Pella (ARG) 7:6 (7:2), 6:7 (4:7), 7:6 (7:3), 6:7 (8:10), 6:4. Viktor Troicki (SRB/21) s. Tim Smyczek (USA) 6:4, 7:6 (7:5), 7:6 (7:4). Gael Monfils (FRA/23) s. Nicolas Mahut (FRA) 7:5, 6:4, 6:1. Lukas Rosol (CZE) s. Jack Sock (USA/25) 7:6 (8:6), 7:6 (7:5), 6:3. Andrej Kusnezow (RUS) s. Jérémy Chardy (FRA/30) 6:4, 7:6 (7:5), 7:6 (7:5). Steve Johnson (USA/31) s. Thomaz Bellucci (BRA) 6:3, 6:2, 6:2. Dudi Sela (ISR) s. Fernando Verdasco (ESP) 4:6, 6:3, 6:3, 7:6 (7:4). João Sousa (POR/32) s. Santiago Giraldo (COL 6:3, 7:5, 3:6, 6:1.

Frauen-Einzel. 2. Runde: Annika Beck (GER) s. Timea Bacsinszky (SUI/11) 6:2, 6:3. Garbiñe Muguruza (ESP/3) s. Kirsten Flipkens (BEL) 6:4, 6:2. Angelique Kerber (GER/7) s. Alexandra Dulgheru (ROU) 6:2, 6:4. Viktoria Asarenka (BLR/14) s. Danka Kovinic (MNE) 6:1, 6:2. Madison Keys (USA/15) s. Jaroslawa Schwedowa (KAZ) 6:7 (4:7), 6:3, 6:3. Naomi Osaka (JPN) s. Jelina Switolina (UKR/18) 6:4, 6:4. Laura Siegemund (GER) s. Jelena Jankovic (SRB/19) 3:6, 7:6 (7:5), 6:4. Ana Ivanovic (SRB/20) s. Anastasija Sewastowa (LAT) 6:3, 6:3. Jekaterina Makarowa (RUS/21) s. Tatjana Maria (GER) 6:4, 6:2. Denisa Allertova (CZE) s. Sabine Lisicki (GER/30) 6:3, 2:6, 6:4.

Frauen-Doppel. 1. Runde: Martina Hingis/Sania Mirza (SUI/IND/1) s. Mariana Duque-Mariño/Teliana Pereira (COL/BRA) 6:2, 6:3. Belinda Bencic/Magdalena Rybarikova (SUI/SVK) s. Tammi Patterson/Olivia Rogowska (AUS) 6:4, 7:5.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.