Badis geschlossen – jetzt wird geputzt und aufgerüstet
Aktualisiert

Badis geschlossen – jetzt wird geputzt und aufgerüstet

Es hat sich ausgeplanscht: Die letzten Berner Schwimmbäder haben am Sonntag ihre Aussenanlagen geschlossen.

«Nun werden die Schwimmbecken geputzt», sagt Mario Ammann vom Wylerbad. «Damit haben wir bis im Winter zu tun.» Gleichzeitig wird in seiner Badi gebaut: «Wir rüsten die Freibäder auf nächste Saison mit Schliessfächern aus», sagt Hugo Wenger vom Sportamt Bern.

Deine Meinung