Aktualisiert 10.08.2017 15:06

WasserschadenBäre-Bähnli fährt wegen Hundewetter nicht mehr

Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte haben das Nachsehen: Der Lift beim Bärenpark ist defekt.

von
cho
Die Regengüsse der letzten Tage haben den Schräglift zum erliegen gebracht.

Die Regengüsse der letzten Tage haben den Schräglift zum erliegen gebracht.

zvg

Der Schräglift, der das Gelände des Berner Bärenparks erschliesst, fällt vorderhand aus. Grund dafür ist ein Wasserschaden, der durch die Regenfälle der vergangenen Tage entstanden ist.

Die Zentralsteuerung des Bäre-Bähnli erlitt einen Totalschaden, wie der Tierpark Bern am Donnerstag mitteilte. Der Ersatz der Steuerung dauert voraussichtlich eine Woche. Genaue Aussagen liessen sich aber zur Zeit noch nicht machen, betonen die Tierparkverantwortlichen.

Das Bäre-Bähnli verbindet den Eingang des Bärenparks mit dem tiefer gelegenen Aareufer. (cho/sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.