Bärengraben gerammt und geflüchtet
Aktualisiert

Bärengraben gerammt und geflüchtet

Unsanfter Besuch beim Berner Bärengraben: Ein unbekanntes Fahrzeug hat die Sandsteinmauer des Bärengrabens gerammt und die Mauerkrone massiv beschädigt.

Der Fahrzeuglenker konnte unerkannt entkommen. Der Zwischenfall wurde am Mittwoch entdeckt und muss sich in den vorangegangenen 24 Stunden ereignet haben. Der Sachschaden wird auf 50.000 Franken geschätzt. (dapd)

Deine Meinung