Bagger kippt auf der Autobahn
Aktualisiert

Bagger kippt auf der Autobahn

Ein Bagger ist am heute Mittag auf der Autobahn A12 zwischen Niederwangen und Bern-Bümpliz umgekippt.

Der Baggerführer wurde dabei verletzt und die Autobahn musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte.

Der Unfall passierte, als der Baggerführer auf einer Autobahnbaustelle eine Rampe erstellen wollte. Die Baumaschine geriet in Schräglage und kippte auf die linke Seite um. Der verletzte Baggerführer musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

(sda)

Deine Meinung