Bagger reissen Hausruine ein
Aktualisiert

Bagger reissen Hausruine ein

Schon bald mahnt an der Berner Murtenstrasse nichts mehr an die Explosion, die sich an Auffahrt ereignete.

Bagger sind dabei, die Hausruine endgültig einzureissen. Ein Bettrost, ein Stück Wandtapete – sonst ist vom einstigen Zuhause ausser Schutt und Asche nichts geblieben.

Beim Unglück wurden sieben Personen verletzt und ein Mann getötet. Die Unfallursache lag bei einem Rechaud mit vier Propangasflaschen.

Deine Meinung