Basel: Bald Bundesliga-Spiele im St.-Jakob-Park?
Aktualisiert

BaselBald Bundesliga-Spiele im St.-Jakob-Park?

Wenn es nach dem Plan von SVP-Grossrat Heinrich Ueberwasser geht, dann sind der FC Bayern und Borussia Dortmund bald regelmässig im Joggeli zu Gast.

In einem Vorstoss bittet der Fussballfan die Basler Regierung, den SC Freiburg zu unterstützen, falls dieser mit einem Umzug liebäugeln sollte. Beim Bundesligisten überlegt man sich derzeit, wie man das Problem des zu kleinen Badenova-Stadions lösen will. Für Ueberwasser ist klar: Der SC sollte bei einem allfälligen Umbau seine Spiele im Joggeli austragen: «Davon würden alle Beteiligten profitieren.» Die administrativen Probleme hält der Jurist für «überwindbar».

Beim SC Freiburg zeigte man sich auf Anfrage von 20 Minuten überrascht. «Wir wollen zuerst wissen, wie es mit dem Stadion weitergeht, ­bevor wir über andere Varianten dis-kutieren», so Sprecher Rudi Raschke.

HYS (20 Minuten)

Deine Meinung