Flinkes Füsschen: Bale verhindert Blamage mit Freistoss-Tor
Aktualisiert

Flinkes FüsschenBale verhindert Blamage mit Freistoss-Tor

Wales startet beinahe mit einer Riesenschmach in die EM-Qualifikation gegen Andorra. Gareth Bale verhindert diese mit zwei Treffern.

von
heg

Hätte Wales zum Start der EM-Qualifikation in Andorra verloren, wäre es eine Sensation gewesen. Der Zwergstaat musste sich am Schluss doch noch mit der erwarteten Niederlage abfinden.

Die Partie begann für Andorra optimal. Ildefons Lima schoss den Gastgeber nach sechs Minuten mit einem Penalty in Führung. Eine Viertelstunde später zerstörte Gareth Bale die Träume des Underdogs. Der walisische Superstar traf in der 22. Minute zum 1:1-Ausgleich. Die Kicker von der Insel taten sich weiterhin schwer. Erst in der 81. Minute gelang die Erlösung. Bale legte sich den Ball zurecht und traf leichtfüssig per Freistoss zum 2:1.

EM 2016: Resultate und Spielplan »

Deine Meinung