ALICIA KEYS - «AS I AM»: Balladenbraut
Aktualisiert

ALICIA KEYS - «AS I AM»Balladenbraut

Diese Frau hat Klasse, hatte immer schon Klasse. Nun liefert Alicia Keys auf ihrer neuen Platte «As I Am» 14 sorgfältig produzierte Songs ab.

Neben der obligaten schnulzigen Liebesballade hat es da natürlich auch den einen oder anderen schmissigen R'n'B-Track drauf. Die meisten Lieder nach dem wunderschönen Pianointro sind mit mehr Effekten versehen, die Beats sind liebevoller und leicht aggressiver als auf den vorherigen Platten. Keys grosse Stimme leidet, liebt, kratzt, haucht und schreit, im Idealfall (etwa im aufbrausenden «The Thing About Love») alles zusammen. Schade: Ihr Duettpartner John Mayer hört sich bei «Lesson Learned» wie Eros Ramazotti an — ziemlich flach.

(dus)

Deine Meinung