Traumstart: Balotelli trifft beim Milan-Debüt doppelt
Aktualisiert

TraumstartBalotelli trifft beim Milan-Debüt doppelt

Mario Balotelli gelingt beim Spiel gegen Udinese ein Traumeinstand. Das «Enfant terrible» trifft nach nur 25 Minuten im Milan-Dress zum ersten Mal und kann sogar noch nachdoppeln.

Mario Balotelli gelingt bei Milan gegen Udinese ein Auftakt nach Mass. Der Stürmer, der bis vor kurzem noch für Manchester City kickte, traf bei seinem Debüt bereits nach 25 Minuten (Video oben).

Damit aber nicht genug: Zwischenzeitlich konnte Udinese durch Giampiero Pinzi in der 55. Minute zwar ausgleichen. Das «Enfant terrible» legte mit einem Penalty in der 90. Minute noch einen drauf und sorgte für den 2:1-Sieg seines Teams gegen Udinese (Video unten).

Balotellis Penalty gegen Udinese. (Quelle: YouTube)

Serie A

Deine Meinung