«Müllhalden-Salat» : Ban Ki-moon serviert Hollande Burger aus Abfall
Aktualisiert

«Müllhalden-Salat» Ban Ki-moon serviert Hollande Burger aus Abfall

Ausschuss-Gurken, Hamburger aus Futtermais und Wasser aus Erbsendosen. Die Uno tischte am Sonntag spezielle Speisen auf.

von
nsa
1 / 4
Am 28. September 2015 servierte Uno-Generalsekretär Ban Ki-moon Essen, das eigentlich in der Mülltonne gelandet wäre. «Unser Mittagessen wurde zubereitet, um die Wichtigkeit von Landwirtschaft und Nahrungsmittel-Verschwendung hinzuweisen.»

Am 28. September 2015 servierte Uno-Generalsekretär Ban Ki-moon Essen, das eigentlich in der Mülltonne gelandet wäre. «Unser Mittagessen wurde zubereitet, um die Wichtigkeit von Landwirtschaft und Nahrungsmittel-Verschwendung hinzuweisen.»

Twitter, UN_Spokesperson
Das Menü: Es gibt «Müllhalden-Salat» mit Wasser aus Erbsendosen und als Hauptgang vegetarische Hamburger aus Futtermais mit Ausschuss-Gurken.

Das Menü: Es gibt «Müllhalden-Salat» mit Wasser aus Erbsendosen und als Hauptgang vegetarische Hamburger aus Futtermais mit Ausschuss-Gurken.

Twitter, UN_Spokesperson
So kann ein Gedeck für Abfall-Essen aussehen.

So kann ein Gedeck für Abfall-Essen aussehen.

Twitter, UN_Spokesperson

30 Staatschefs und Politiker trafen sich am Sonntag in New York zum Uno-Zmittag – darunter der französische Präsident François Hollande und Uno-Generalsekretär Ban Ki-moon. Aufgetischt wurden dabei Speisen der etwas anderen Art: Sämtliche verwendeten Lebensmittel waren eigentlich nicht mehr für den Gebrauch vorgesehen und wären unter anderen Umständen im Müll gelandet.

Auf ihrem Twitter-Account verkündete die UNO, Generalsekretär Ban Ki-moon wolle damit auf die Verschwendung von Lebensmitteln hinweisen. Eine Milliarde Tonnen essbare Nahrung lande jedes Jahr im Abfall. Zubereitet hat das Essen der US-Starkoch Dan Barber. Er servierte «Müllhalden-Salat» mit Wasser aus Erbsendosen und als Hauptgang vegetarische Hamburger aus Futtermais mit Ausschuss-Gurken.

Die Uno zitiert in ihrem Tweet Generalsekretär Ban Ki-moon: «Über eine Milliarde Tonne essbare Lebensmittel landen jährlich in der Tonne.» Das Zmittag des heutigen Tages bestehe deshalb aus Gemüseresten.

Deine Meinung