Aktualisiert 24.04.2005 19:56

Bangkok: Anschlag auf Polizei

Bei einem vermutlich von islamischen Rebellen verursachten Bombenanschlag sind gestern in Thailand zwei Polizisten ums Leben gekommen.

Drei Menschen wurden verletzt.

Der offenbar mit einem Mobiltelefon gezündete Sprengsatz explodierte in der Nähe einer Polizeiwache in einem Dorf der Südprovinz Narathiwat. Dort sowie in den Provinzen Yala and Pattani sind seit Beginn des Aufstands im Januar letzten Jahres rund 800 Menschen ums Leben gekommen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.