Aktualisiert 11.08.2009 10:48

BankenBank Linth mit mehr Gewinn im Halbjahr

Die Ostschweizer Bank Linth hat im erste Halbjahr 2009 etwas mehr verdient. Der Gewinn stieg um 6,8 Prozent auf 10,2 Mio. Franken. Der Bruttogewinn legte um 16,2 Prozent auf 17,6 Mio. Fr. zu, wie das Institut am Dienstag mitteilte.

Die Kundenausleihungen wuchsen gegenüber Ende 2008 um 7,7 Prozent auf mehr als 4 Mrd. Franken. Die Refinanzierung gelang einerseits dank mehr Kundengeldern. Diese nahmen um 4,9 Prozent auf mehr als 3 Mrd. Franken zu.

Andererseits erfolgte die Refinanzierung der neuen Kundenausleihungen auch via Banken. Dadurch hätten sich die Verpflichtungen gegenüber Banken um 39,4 Prozent auf 387 Mio. Fr. erhöht, heisst es in der Mitteilung.

Beide Bilanzwerte stellten neue Rekordmarken dar. Die Bilanzsumme betrug per 30. Juni 4,6 Mrd. Franken. Gegenüber dem 31. Dezember 2008 entspricht dies einem Anstieg von 6,8 Prozent. «Dieses auch im Quervergleich bemerkenswert gute Ergebnis freut uns sehr», wird Linth-Chef Thomas Eichler zitiert.

Börsen-Skeptik der Kunden

Der Erfolg im Zinsengeschäft erhöhte sich in der Berichtsperiode um 8,2 Prozent auf 34,4 Mio Franken. Der Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft ging dagegen um 15,1 Prozent auf 6,8 Mio. Franken zurück. Dies sei nicht erstaunlich, da die meisten Kunden der Börse nach wie vor skeptisch gegenüber stünden.

Im Handelsgeschäft habe die mehrheitlich zur Liechtensteinischen Landesbank (LLB) gehördende Bank Linth die Schwäche aus dem Vorjahr wieder aufgefangen: Das Ergebnis liege mit 1,7 Mio. Fr. um 60,4 Prozent über dem Vorjahresergebnis.

Der Geschäftsaufwand ging um 1,6 Prozent leicht zurück. Dabei erhöhte sich der Personalaufwand marginal, während der Sachaufwand im Vorjahresvergleich um 6,3 Prozent sank und mit 9,3 Mio. Fr. deutlich tiefer ausfiel.

Trotz der anhaltenden Rezession, der unsicheren Zinsentwicklung und dem anhaltend harten Wettbewerb erwartet die Bank Linth für das Gesamtgeschäftsjahr 2009 ein Ergebnis auf Vorjahreshöhe. Im April rechnete die Bank noch mit einem leicht tieferen Gewinn.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.