Aktualisiert 31.05.2004 21:50

Bankgeheimnis «zementiert»

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) zeigt sich mit den Bilateralen II zufrieden.

Das gesamte Paket sei besser ausgefallen als erhofft, sagte SBVg-Präsident Pierre Mirabaud in einem Interview mit der Genfer Zeitung «Le Temps» vom Samstag.

Insbesondere sei das schweizerische Bankkundengeheimnis nicht in Gefahr, betonte der Genfer Bankier. Das Bankgeheimnis sei viel mehr für die nächsten 15 Jahre «zementiert» worden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.