Aktualisiert 17.03.2009 16:01

Late Night Comedy

Barack Obama bei Jay Leno

Als erster amtierender US-Präsident wird Barack Obama in einer spätabendlichen Talkshow auftreten: Am Donnerstag macht er bei Jay Leno dem Publikum sein Budget schmackhaft.

Präsidentschaftskandidaten sind gern gesehene Gäste bei Leno, Letterman und Konsorten. Doch einmal im Amt, scheint das Comedy-Talk-Format für Politiker tabu zu sein. Nicht für Barack Obama: Der Mann, der so ziemlich mit allen Gepflogenheiten in Washington aufräumt, setzt sich auf Lenos Sofa.

Und am Samstag abend schwänzt er einen Gala-Anlass, der auf der Agenda jedes bisherigen Präsidenten im ersten Wahljahr stand. Am Gridiron Dinner präsentieren sich die «prestigereichsten Journalisten» Washingtons als Sänger und Tänzer und ziehen das anwesende Washingtoner Establishment inklusive Präsidenten durch den Kakao.

Barack Obama verbringt den Abend stattdessen mit seiner Familie.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.