Aktualisiert 13.03.2011 22:57

Primera DivisionBarça nur Remis gegen Sevilla

Real Madrid macht Boden gut auf Barcelona. Die Katalanen geben in Sevilla zwei Zähler ab.

von
fox
Torschütze zu 1:0: Karim Benzema.

Torschütze zu 1:0: Karim Benzema.

Der Rückstand von Real Madrid auf den FC Barcelona beträgt nur noch fünf Punkte. Dies, weil das Ensemble von Pep Guardiola an dessen 1000. Tag als FCB-Trainer in Sevilla trotz Chancenplus einmal mehr Federn lassen musste. Nach Niederlagen im Supercup (gegen den FC) und im Cup (gegen Betis) musste sich der Leader gegen den FC Sevilla mit einem 1:1 bescheiden. Nun warten zwei weitere heikle Auswärtsaufgaben auf den FC Barcelona. In den kommenden beiden Partien stehen die Gastspiele bei Villarreal und dann der «Clásico» im Bernabéu gegen Real Madrid im Programm.

Real dank Benzema

Ohne Cristiano Ronaldo und Kaká besiegt Real Hercules Alicante dank zwei Toren von Karim Benzema mühelos. Damit ist die entscheidende Woche gut eingeläutet worden. Am Mittwoch kommt Lyon in der Champions League zum Achtelfinal-Rückspiel ins Bernabéu (Hinspiel 1:1), am nächsten Wochenende gehts zum Stadtderby gegen Atlético.

Lange Zeit wurde Karim Benzema, der im Sommer 2009 für 35 Millionen Euro zu Real Madrid gewechselt hatte, als Fehltransfer taxiert. Mittlerweile hat sich der Franzose aber auch in der spanischen Hauptstadt zum Goalgetter entwickelt. Beim 2:0 gegen Alicante traf der 23-jährige Stürmer zum dritten Mal in Folge doppelt. Real Madrid ist in der laufende Saison daheim weiterhin ohne Punktverlust.

Primera Division, 28. Runde

FC Sevilla - FC Barcelona 1:1 (0:1)

Sanchez Pizjuan. - 41'000 Zuschauer.

Tore: 30. Krkic 0:1. 49. Navas 1:1.

Osasuna - Santander 3:1 (2:0)

Reyno de Navarra. - 17'000 Zuschauer.

Tore: 19. Sola 1:0. 23. Nekounam 2:0. 49. Soriano 3:0. 55. Rosenberg 3:1.

Bemerkungen: Santander ohne Coltorti (Ersatz). 74. Gelb-rote Karte gegen Soriano (Hands).

Real Madrid - Hercules Alicante 2:0 (1:0)

Santiago Bernabéu. - 68'000 Zuschauer.

Tore: 24. Benzema 1:0. 56. Benzema 2:0.

Almeria - Atlético Madrid 2:2

Saragossa - Valencia 4:0 (2:0)

La Romareda. - 30'000 Zuschauer.

Tore: 4. Jarosik 1:0. 39. Herrera 2:0. 64. Gabi (Foulpenalty) 3:0. 74. Gabi (Foulpenalty) 4:0.

Bemerkung: 63. Gelb-rote Karte gegen Stankevicius (Valencia/Foul).

Primera Division

(fox/si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.