La Liga: Barcelona gewinnt die spanische Meisterschaft
Aktualisiert

La LigaBarcelona gewinnt die spanische Meisterschaft

Mit dem 4:2 in La Coruña sichern sich die Katalanen den 25. Meistertitel. Für Fabian Schär endet die erste Saison in Spanien mit dem Abstieg.

von
sal
Die Spieler von Barcelona feiern ihren nächsten Titel. Gegen Deportivo La Coruna gewinnen sie 4:2.

Die Spieler von Barcelona feiern ihren nächsten Titel. Gegen Deportivo La Coruna gewinnen sie 4:2.

Keystone

Dem Team von Trainer Ernesto Valverde genügte bei Deportivo La Coruna ein Punkt, um vier Spiele vor Schluss den nächsten Meistertitel perfekt zu machen. Dennoch spielte Barcelona von Anfang an auf Sieg. Bereits nach sieben Minuten ging der Pokalsieger durch Philippe Coutinho in Führung. Lionel Messi erhöhte nach 38 Minuten mit seinem Saisontreffer Nummer 30 auf 2:0.

Der Argentinier ist somit der erste Spieler dem in sieben Saisons in La Liga 30 oder mehr Tore gelangen. La Coruna gelang die sofortige Antwort zwei Minuten später – Lucas Perez erzielte den Anschlusstreffer. Nach der Pause glich Emre Colak nach einem Konter aus. Acht Minuten vor dem Ende sorgte Messi für die Entscheidung und den Titel, bevor er wenig später sein drittes Tor zum 4:2-Endstand schoss.

Die Niederlage besiegelt für La Coruna und Fabian Schär den Abstieg aus La Liga. Mit nur 28 Punkten aus 35 Spielen muss das Team von Coach Clarence Seedorf zum ersten Mal seit der Saison 2013/14 nächstes Jahr wieder in der zweiten Liga spielen.

Für Andres Iniesta, der kurz vor Schluss eingewechselt wurde, und für den es die letzte Saison bei Barcelona sein wird ist es ein gelungener Abschluss seiner 22 Jahre beim katalanischen Club. In dieser Zeit gewann er vier Champions-League-Titel, neun Meisterschaften und sechs Pokalsiege.

Rangliste: 1. FC Barcelona 86. 2. Atlético Madrid 75. 3. Real Madrid 71. 4. Valencia 67. 5. Betis Sevilla 56. 6. Villarreal 54. 7. Getafe 49. 8. FC Sevilla 48. 9. Girona 48. 10. San Sebastian 46. 11. Celta Vigo 45. 12. Eibar 44. 13. Alaves 41. 14. Leganes 40. 15. Athletic Bilbao 40. 16. Levante 40. 17. Espanyol Barcelona 40. 18. Deportivo La Coruña 28. 19. Las Palmas 22. 20. Malaga 20.

Deine Meinung