Aktualisiert 15.05.2007 23:23

Baschi: Album da – Reality Soap fertig

Während sechs Wochen bekam die Schweiz mit der SF-Reality-Soap «Baschi National» Einblick ins Leben von Baschi (20).

Eine Filmcrew begleitete den Sänger seit der ersten Studioaufnahme für sein drittes Album. Ferien auf Island, Ärger mit der Polizei oder ein illegales Konzert – den Kameras entging nichts. Der Zuschauer erlebte, wie sich Baschi Ärger mit Raser-Äusserungen einhandelte oder sich über die neuen Songs von Katy Winter (24) freute. Nun ist das Album auf CD gebrannt – und die Sendung zu Ende.

Gestern flimmerte die letzte Folge von «Baschi National» über den Bildschirm und bereits am Freitag erscheint Baschis Album «Fürs Volk». Zu hören gibt es elf rockige Songs, darunter auch den Skandaltrack «Wenn das Gott wüsst».

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.