Aktualisiert

Basel erstrahlt in weihnächtlichem Lichterglanz

Gestern Abend hat der abtretende Finanzdirektor Ueli Vischer die Weihnachtsbeleuchtung der Stadt auf dem Marktplatz eingeschaltet.

Die Lichterbögen in der Freien Strasse leuchteten auf, die Girlanden auf der Mittleren Brücke – und all die Birnchen auf den Tannenbäumen, die dieses Jahr von offizieller Seite aufgestellt wurden.

Letztes Jahr waren es 100 Tannenbäume; dieses Jahr sind es aus Geldmangel noch 55.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.