Aktualisiert 24.01.2008 16:20

Basel: Schon wieder brennt ein Auto

Nachdem vergangene Nacht in Basel und Umgebung bereits sechs Autos angezündet worden waren, ist heute Nachmittag erneut ein Auto in Flammen aufgegangen.

<i>Mobile-Reporter: Jens Scheller</i>

Kurz vor 14.30 ist die Basler Polizei auf ein Auto aufmerksam geworden, das in Flammen stand. Das brennende Auto war an der Ecke Mühlhauser-/Davidsbodenstrasse im St. Johann-Quartier parkiert.

Laut Polizeisprecher Klaus Mannhart hatte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle. Zur Brandursache liegen bislang keine Erkenntniss vor. Verletzt wurde niemand.

(thi)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.