Fussball: Basel siegt beim Blue Stars/FIFA Youth Cup
Aktualisiert

FussballBasel siegt beim Blue Stars/FIFA Youth Cup

Der Basler Nachwuchs gewann in Zürich das Turnier Blue Stars/FIFA Youth Cup mit einen 1:0-Sieg über die Grasshoppers.

Der Siegtreffer gelang Xherdan Shaqiri mit einem Distanzsschuss aus 25 Metern.

In der 71. Austragung gewann Basel nach 1997 - damals mit Hakan Yakin - zum zweiten Mal. Basel stellte mit Pascal Schürpf auch den Top-Skorer (4 Treffer) des Turniers.

Der FC Basel hatte bereits am Mittwoch für das Highlight gesorgt. Das U21-Team deklassierte den Nachwuchs von Manchester United 5:1.

Blue Stars/Fifa Youth Cup. Nachwuchsturnier (2mal 25 Minuten). Mittwoch:

Gruppe A: Real Madrid - Grasshoppers 0:2. Peking Guoan - FC Zürich 1:2. Hertha Berlin - Real Madrid 3:2. FC Zürich - Grasshoppers 0:0. Peking Guoan - Hertha Berlin 2:0. Real Madrid - FC Zürich 2:1. Grasshoppers - Peking Guoan 2:0. Hertha Berlin - FC Zürich 0:5. Real Madrid - Peking Guoan 1:0. Grasshoppers - Hertha Berlin 2:0.

Schlussrangliste (je 4 Spiele):

1. Grasshoppers 8. 2. FC Zürich 7. 3. Real Madrid 6. 4. Peking Guoan 4. 5. Hertha Berlin 3.

Gruppe B: Manchester United - Blue Stars 2:0. Flamengo - FC Basel 1:1. Fenerbahce Istanbul - Manchester United 2:2. FC Basel - Blue Stars 0:0. Flamengo - Fenerbahce Istanbul 1:0. Manchester United - FC Basel 1:5. Fenerbahce Istanbul - Basel 0:2. Blue Stars- Flamengo 0:3. Manchester United - Flamengo 1:1. Blue Stars - Fenerbahce Istanbul 2:0.

Schlussrangliste (je 4 Spiele):

1. FC Basel 8 (8:2). 2. Flamengo 8 (6:2). 3. Manchester United 5. 4. Blue Stars 4. 5. Fenerbahce 1.

Donnerstag: Final:

Grasshoppers - FC Basel 0:1.

Um Platz 3: FC Zürich - Flamengo 2:0.

Um Platz 5: Real Madrid - Manchester United 1:0 n.P.

Um Platz 7: Blue Stars - Peking Guoan 1:0 n.P.

Um Platz 9: Fenerbahce - Hertha Berlin 3:1.

(si)

Deine Meinung