Dunk-Wettbewerb: Basketballer überspringt 2,32-Meter-Kollegen
Publiziert

Dunk-WettbewerbBasketballer überspringt 2,32-Meter-Kollegen

Der Highschool-Spieler Corey Sanders hat starke Beine und kann sehr hoch springen. Das zeigt der junge Mann in einem Dunk-Wettbewerb.

von
hua

Sanders beeindruckt mit einem Dunk über seinen riesigen Kollegen. <i>(Quelle: YouTube/<a href="https://www.youtube.com/watch?v=8xIvB9jhmlw#t=41" target="_blank">Home Team Hoops</a>)</i>

Man könnte meinen, Corey Sanders hätte Federn in seinen Füssen. Der Highschool-Spieler zeigt in einem Dunk-Contest, wie hoch er springen kann. Dazu nimmt der 1,89 m grosse Spieler einen Kollegen zur Hilfe. Sanders holt aber nicht irgendeinen auf den Platz, nein, er wählt sich den aktuell grössten Highschool-Spieler Tacko «Taco» Fall aus. Dieser misst immerhin 2,32 m.

Sanders positioniert den Riesen unter dem Korb, dann holt er einige Meter Anlauf und sprintet los, hebt ab, drückt Fall, der den Kopf eingezogen hat, mit der Hand etwas nach unten und stopft den Ball in den Korb – ein wunderschöner Dunk. Klar überspringt Sanders nicht ganze 2,32 Meter, aber beeindruckend ist es trotzdem. Kein Wunder jubelt das Publikum. Sanders gewinnt mit diesem eindrücklichen Stunt den Dunk-Wettbewerb locker.

Basketballer beinahe von Korb erdrückt

Deine Meinung