Aktualisiert

Basler Lesetram wirbt um Bücherwürmer

Auf der Linie 1/14 kursiert seit heute das Basler Lesetram. Als rollendes Plakat der Allgemeinen Bibliotheken der GGG (ABG) und Thalia Bücher soll das Tram während einem Jahr Lust auf Lesen machen.

Angesprochen werden vor allem Junge zwischen 16 und 25 Jahren: Sie erhalten heuer ein Gratis-Abo für die ABG-Bibliotheken, mit dem man auch zwei Franken Ermässigung auf die Nachtbusse bekommt. Ziel sei, die Jungen mindestens einmal in die Bibliotheken zu locken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.