Streetparade 2012: Basler Nachwuchs-DJ auf Lovemobile
Aktualisiert

Streetparade 2012Basler Nachwuchs-DJ auf Lovemobile

Drei Auftritte an der Streetparade und das nach der ersten Woche als Lehrling: Tim Sommer (18) aus Riehen gibt Vollgas.

von
Samuel Hufschmid
Tim Sommer (18) bereitet sich auf den Auftritt an der Streetparade vor.

Tim Sommer (18) bereitet sich auf den Auftritt an der Streetparade vor.

42 Meter lang ist das Lovemobile «Paradise Music» von Star-DJ Carol Fernandez. Auf diesem Lovemobile der Superlative wird der 18-jährige Riehener Nachwuchs-DJ Tim Sommer alias «Tim S» am Samstag seinen grossen Auftritt haben. «Vor so viel Publikum habe ich noch nie gespielt», sagt «Tim S». Er habe sich einige Lieder zurechtgelegt, die voll ins Herz gehen würden – «Hühnerhaut sollen die Partygänger bekommen und natürlich tanzen». «Ich mache Progressive House, das ist die Musik, die ich liebe und das merken die Leute», erzählt er weiter.

Zum seinem grossen Auftritt auf dem Lovemobile kommen noch zwei weitere Auftritte in einem Club und auf dem Balkon eines Hotels entlang der Streetparade-Route. Entsprechend aufwendig und zeitraubend sind die Vorbereitungen für Tim Sommer, der im Moment eigentlich gar keine Zeit hätte: «Am Montag habe ich meine KV-Lehre bei der Basler Kantonalbank begonnen». Nur seinem Lehrmeister habe er gesagt, dass er am Samstag an die Streetparade gehe. «Vor den anderen wollte ich nicht als DJ rumbluffen».

Deine Meinung