Bier-Rating: Basler wählen Ueli Bier auf den ersten Platz
Publiziert

Bier-RatingBasler wählen Ueli Bier auf den ersten Platz

Die Basler Brauerei Ueli Bier kommt bei den 20-Minuten-Lesern am besten an. Das zeigt die Auflösung des Lokalbier-Rankings.

von
stv
1 / 13
1. Rang: Glückwunsch! Das Ueli Bier trinken die Basler am liebsten. «Das ist irrsinnig! Ich freue mich sehr», sagt Anita Treml, Geschäftsführerin der Brauerei Ueli Bier.

1. Rang: Glückwunsch! Das Ueli Bier trinken die Basler am liebsten. «Das ist irrsinnig! Ich freue mich sehr», sagt Anita Treml, Geschäftsführerin der Brauerei Ueli Bier.

stv
2. Rang: Das Unser Bier trinken die Basler am zweitliebsten.« Der 2. Platz zeigt, dass wir in der Region wahrgenommen werden», sagt Luzius Bosshard, Geschäftsführer von Unser Bier.

2. Rang: Das Unser Bier trinken die Basler am zweitliebsten.« Der 2. Platz zeigt, dass wir in der Region wahrgenommen werden», sagt Luzius Bosshard, Geschäftsführer von Unser Bier.

zvg
3. Rang: Kitchen Brew landet auf Platz drei. Die Brauerei hat erst kürzlich aufgrund der grossen Nachfrage ihre Tankzahl verdoppelt.

3. Rang: Kitchen Brew landet auf Platz drei. Die Brauerei hat erst kürzlich aufgrund der grossen Nachfrage ihre Tankzahl verdoppelt.

stv

Das Geschäft bei den Basler Brauereien läuft hervorragend. Die Leute trinken immer mehr lokales Bier, doch welches? 20 Minuten wollte mit einem Bier-Rating der Frage auf den Grund gehen, welches Bier die Basler am liebsten trinken.

Die Auflösung dieser Auswertung zeigt: Ueli Bier. Mit insgesamt 513 von rund 1600 Stimmen liegt es mit einem gutem Abstand vor dem zweitplatzierten Unser Bier. «Ich bin fast ein bisschen baff, das ist irrsinnig! Ich freue mich sehr», sagt Anita Treml, Geschäftsführerin der Brauerei Ueli Bier. «So ein Resultat tut gut. Auch, dass wir nicht nur gewonnen, sondern sehr schön gewonnen haben.»

«Wir haben einen zeitlichen Vorsprung»

Treml ist froh, dass Ueli Bier trotz der zunehmenden Anzahl von Brauereien in Basel so einen Zuspruch geniesse. «Man muss natürlich anmerken, dass wir in der Region einen enormen Namen und einen zeitlichen Vorsprung haben», ergänzt Treml. Die Brauerei setzt seit neuem als einzige Lokalbrauerei auch auf Dosen, die das naturtrübe Reverenz Spezial Bier enthalten.

Als Dankeschön an alle, die das Ueli Bier gewählt haben, offeriert die Brauerei Fischerstube in der Rheingasse am Montag von 20 bis 21 Uhr jedem ein Bier, der auf den Sieg anstossen möchte.

«Mitbewerber, keine Feinde»

Das zweitplatzierte Unser Bier mit 320 Votes fühlt sich ebenfalls geehrt. «Der zweite Platz ist eine Anerkennung an unser Bier. Es zeigt, dass es in der Region wahrgenommen wird», sagt Luzius Bosshard, Geschäftsführer von Unser Bier. Der Sieg mag er Ueli Bier vollends gönnen. «Wir sind Mitbewerber, keine Feinde», so Bosshard.

Wie 20 Minuten berichtete, haben anfangs Jahr gerade Ueli und Unser Bier gemeinsam ein Bier auf den Markt gebracht. Zentral sei für Bosshard, dass eine regionale Vielfalt existiere und Unser Bier gegen die Grossen auf dem Markt bestehen könne.

Deine Meinung