Aktualisiert 26.10.2010 20:24

Schlieren ZH

Bauarbeiter mit Protestpause

Rund 100 Arbeiter haben gestern auf der Baustelle Rietpark in Schlieren eine «verlängerte Mittagspause» eingelegt. Sie protestierten gegen «das mickrige Lohnangebot für 2011», wie die Gewerkschaft Unia mitteilte.

Der Unmut richte sich gegen die Arbeitgeber, die trotz boomender Baubranche keine angemessene Lohnerhöhung gewähren. Der Schweizer Baumeisterverband ist zu einer Lohnerhöhung von 0,6 Prozent bereit.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.