Aktualisiert

Stans NW«Bauen in der Landschaft»

«Bauen in der Landschaft» heisst die neue Ausstellung des Nidwaldner Museums im Höfli in Stans. Sie setzt sich mit der Architektur im Spannungsfeld von Wirtschaft und Tourismus auseinander.

Die Ausstellung wurde von der Stadtmühle Willisau zusammen mit dem Innerschweizer Heimatschutz und der Architekturzeitschrift «Karton» konzipiert. Sie geht unter anderem der Frage nach, was überhaupt unter dem Begriff Landschaft zu verstehen ist.

Gezeigt werden unter anderem Fotografien von Yves André. Er hat im Kanton Freiburg Bauten ausserhalb der Bauzonen dokumentiert. Seine Aufnahmen offenbaren Diskrepanzen, aber auch unerwartete Harmonien zwischen den Gebäuden und ihrer Umgebung. Projekte von 24 verschiedenen Architekturbüros zeigen, wie Anpassungen an die Umgebung möglich sind.

Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 27. September 2009. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.