Baufirma Messerli: 16 Stellen gerettet
Aktualisiert

Baufirma Messerli: 16 Stellen gerettet

Ein Teil der Arbeitsplätze der in Auflösung begriffenen Steffisburger Baufirma H. J. Messerli ist gerettet: Im März soll mit 16 der heute 41 Beschäftigten eine Nachfolgefirma gegründet werden.

Diese soll von zwei Bauführern des Unternehmens geleitet werden, bestätigte Verwaltungsratspräsident Hans Peter Schüpbach gestern eine Meldung vom «Bund». Die H. J. Messerli AG werde ihre Tätigkeit jedoch einstellen.

Deine Meinung