Oetwil ZH: Baukran kippt auf Wohnhaus
Aktualisiert

Oetwil ZHBaukran kippt auf Wohnhaus

Aus ungeklärten Gründen stürzte heute Morgen ein Kran auf ein sich im Bau befindliches Mehrfamilienhaus. Dabei entstand ein hoher Sachschaden.

von
am

Heute Morgen um kurz nach elf Uhr kippte ein ferngesteuerter Baukran, als ein Betonkübel auf die Baustelle transportiert werden sollte. Glücklicherweise wurde keiner der 15 Bauarbeiter verletzt, welche sich zum Unfallzeitpunkt auf der Baustelle aufhielten. Der 300 000 Franken teure Kran wurde durch den Aufprall komplett zerstört. Auch an dem sich im Bau befindenden Mehrfamilienhaus entstand ein hoher Sachschaden. Warum der Kran kippte, untersucht derzeit die Kantonspolizei Zürich.

Deine Meinung