Bern: Baumfäll-Aktion hat begonnen
Aktualisiert

BernBaumfäll-Aktion hat begonnen

Die Berner Stadt­gärtner haben derzeit alle Hände voll zu tun.

Seit gestern fällen sie 230 Park- und Alleebäume, die durch Luftverschmutzung oder den Einsatz von Streusalz geschädigt worden sind. Zudem entfernen die Baumpfleger Reisig und abgebrochene Äste von gesunden Stämmen. Die Fällaktion wird jedes Jahr im Herbst durchgeführt, weil dann die Vögel nicht nisten. Die umgesägten Bäume werden im Frühling ersetzt.

Deine Meinung