Aktualisiert 15.05.2007 20:51

Bauverfahren für Matte-Poller läuft

Trotz den bisher eher zwiespältigen Erfahrungen mit Pollern plant die Stadt Bern schon die nächste versenkbare Strassensperre.

Sie soll das Mattequartier vor Verkehr schützen, denn das seit langem bestehende Durchfahrtsverbot wird zu wenig respektiert. Die Polleranlage soll beim Restaurant Zähringer installiert werden und nicht berechtigten Motorfahrzeugen in beiden Richtungen rund um die Uhr den Weg versperren. Die Stadt will auffälligere Poller installieren als an den anderen Standorten: Dort gab es bisher zehn polizeilich registrierte Unfälle.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.