«Baywatch» in der Badi Mythenquai

Aktualisiert

«Baywatch» in der Badi Mythenquai

Im Strandbad Mythenquai fand gestern der alljährliche Badi-Cup statt.

Zehn Teams der Angestellten aus den städtischen Hallen- und Freibädern traten in einem Wettkampf gegeneinander an. In originellen Parcours stellten sie ihr Können in den Disziplinen Seerettung und Sanität unter Beweis.

Die Teilnehmer waren alle gut trainiert.

Kein Wunder: Alle Badeangestellten absolvieren monatlich einen Rettungsparcours. Hilfe muss das Badepersonal im Ernstfall immer wieder leisten. Diese Saison zählte es 4300 Einsätze, darunter 28 lebensrettende.

Deine Meinung