27.07.2018 03:49

Rapperswil

Bazl bewilligt Drohnen-Rennen am Zürichsee

Im Oktober findet in Rapperswil-Jona der Drone Grand Prix statt. Es ist das erste internationale Drohnen-Rennen in der Schweiz.

von
bla
1 / 4
Die «Drone Champions League» in Madrid. Drohnen-Rennen...

Die «Drone Champions League» in Madrid. Drohnen-Rennen...

DCL/Mathias Kniepeiss
...sollen im Oktober 2018 erstmals auch in der Schweiz stattfinden.

...sollen im Oktober 2018 erstmals auch in der Schweiz stattfinden.

DCL/Mathias Kniepeiss
Am «Drone Grand Prix Lake Zurich»  nehmen laut Veranstalter...

Am «Drone Grand Prix Lake Zurich» nehmen laut Veranstalter...

DCL/Mathias Kniepeiss

Mit dem Drone Grand Prix Lake Zurich soll dieses Jahr das erste internationale Drohnen-Rennen in die Schweiz kommen. Wie Fabian Villiger von Rapperswil Zürichsee Tourismus am Donnerstag gegenüber Radio Zürisee bestätigt, hat das Bundesamt für Zivilluftfahrt (Bazl) die Bewilligung für das Rennen erteilt.

Die Veranstalter der Drone Champions League seien zurzeit daran, die Feststrecke rund um das Schloss Rapperswil zu erarbeiten. Sofern auch die Stadt Rapperswil-Jona grünes Licht gibt, findet der Event vom 11. bis 13. Oktober statt.

Die Renn-Drohnen – maximal zehn Teams mit je vier Piloten sind zugelassen – werden laut Veranstaltern via Funkfernbedienung und Videobrille gesteuert. Die Drohnen erreichen eine Maximal-Geschwindigkeit von rund 140 km/h.

Fehler gefunden?Jetzt melden.