Aktualisiert 03.05.2006 20:27

BE1-Moderator Simon Moser rannte wie eine besengte Sau

Radio-BE1-Morgenmann Simon Moser ist für jede Schweinerei zu haben: Gestern nahm er an der Bea am traditionellen Säulirennen teil.

Als Riesensau verkleidet rannte er vor voll besetzten Tribünen gegen Borstenviecher um Ruhm und Ehre. «Ich habe mich optimal vorbereitet und die letzten Tage nur noch Schweinefleisch gegessen», sagt Moser. Es hat sich gelohnt: Der Moderator gewann um Haaresbreite vor Schweinchen Meitschi.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.