Bob: Beat Hefti mit Zehenverletzung out
Aktualisiert

BobBeat Hefti mit Zehenverletzung out

Beat Hefti muss in den nächsten Tagen auf die Europacup- Bobrennen in Altenberg (De) verzichten.

Der 32-jährige Appenzeller Steuermann hat sich eine Verletzung im grossen Zeh des rechten Fusses zugezogen. Er dürfte knapp einen Monat ausfallen.

Wenn der Heilungsprozess erfolgreich verläuft, kann Hefti am Wochenende 8./9. Januar an den Schweizer Meisterschaften in St. Moritz das Comeback geben. Er hätte auf der Bahn im Engadin mit dem kleinen Schlitten den Titel zu verteidigen.

Für Hefti nahm die vergangene Woche somit ein schlechtes Ende, nachdem er bei den Europacup-Rennen in Winterberg (De) zweimal mit dem Zweier gewonnen hatte und am Samstag im Vierer auf dem 4. Platz gelandet war. Für den gestrigen Wettkampf mit dem grossen Schlitten musste der Top-Pilot Forfait erklären. Hefti will nach dem Jahreswechsel in den Weltcup einsteigen.

(si)

Deine Meinung