Beckham bändigt Lopez und Knowles
Aktualisiert

Beckham bändigt Lopez und Knowles

Beyonce Knowles und Jennifer Lopez spielen in einem neuen Pepsi-Werbespot mit Fussballgott David Beckham. Becks ist der Gute, Beyonce und J.Lo die Bösen.

von
wenn

Die Sängerinnen stellen in dem neuen Clip zwei verruchte Biker-Bräute dar, die es mit dem Kapitän der englischen Nationalmannschaft aufnehmen wollen. Beckham trägt dabei ein traditionelles japanisches Kendo-Kostüm und ein hölzernes Schwert.

Ein Insider: "David spielt den Guten, der die bösen Biker-Bräute Beyonce und J.Lo bezwingt. Es ist ein klassisches Gut gegen Böse-Thema. Sie tragen schwarze Catsuits aus Leder und sehen verdammt heiss aus. Sie kämpfen gegen David, der einen traditionellen Dojo anhat, so wie im ersten "Matrix"-Film. Natürlich besiegt David alle und geht als Sieger aus dem Kampf hervor. Auch Motorräder spielen in dem Werbespot eine Rolle. Die Leute vom japanischen Pepsi-Konzern wollten auch unbedingt, dass Beckham am Ende des Drehs eins behält. Dann haben sie Beyonce und J.Lo auch noch eins gegeben, damit sie nicht beleidigt sind."

Beckham besitzt bereits eine Harley Davidson, darf sie aber nie fahren, weil es ihm von der Versicherung seines Fussballvereins verboten wurde. Die Beine des Real Madrid-Spielers sind für 108 Millionen Dollar versichert, doch die Versicherung würde im Schadensfall nichts bezahlen, wenn sich Beckham bei einem Motorradunfall verletzen würde.

Deine Meinung