Beckham verlacht Moss
Aktualisiert

Beckham verlacht Moss

«The Extra Half Inch» heisst das neue Buch von Victoria Beckham, in dem das ehemalige Spice-Girl sagt, was ihrer Meinung nach in oder out ist. Erste Passagen lassen darauf schliessen, dass Posh einen Rundumschlag plant.

Sie selbst sorgt in Modemagazinen immer wieder für Schlagzeilen. In letzter Zeit nicht nur wegen ihrer Auftritte auf und neben den Laufstegen, sondern weil sich Experten ernsthafte Sorgen um ihre Gesundheit machen (20minuten.ch berichtete).

Die Aufmerksamkeit wird ihr auch im Oktober 2006 sicher sein: Dann soll Victorias neues Mode-Buch erscheinen. «MTV» liegen erste Informationen zum Inhalt vor. So soll sich Posh ungehemmt selbst als Trendsetter und Stilikone feiern - und sie spart nicht mit harten Urteilen über die Modesünden anderer.

Kate Moss etwa sehe in engen Röhrenjeans aus, als sei sie ein Mitglied bei einem Golfclub, schreibt Victoria Beckham. Keilabsätze findet Posh gar nicht posh: Sie liessen Füsse aussehen, als seien sie in Zement eingegossen. Ausserdem wettert sie über BHs: Sie seien grundsätzlich grauenhaft. Posh hat gut reden - nach ihren Brust-OPs gehört sie zu den Frauen, die auch ohne BH aussehen, als trügen sie einen Push-Up.

Deine Meinung