Aktualisiert 06.06.2005 21:25

Beckmann-Bild für 5,2 Mio Franken

Mit 5,2 Millionen Franken ist das Gemälde «Anni (Mädchen mit Fächer)» des Expressionisten Max Beckmann das teuerste Kunstwerk, das jemals in Deutschland versteigert wurde.

Bei den Frühjahrsauktionen des Auktionshauses Villa Grisebach in Berlin erhielt ein Privatmann aus Deutschland bei 3,4 Mio. Euro den Zuschlag.

Das 1942 gemalte Bild hatte vor der Versteigerung einen Schätzwert von 2 bis 2,5 Mio. Euro.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.