Vater Jackson: «Beerdigung von Jacko am 29. August»
Aktualisiert

Vater Jackson«Beerdigung von Jacko am 29. August»

Der verstorbene US-Sänger Michael Jackson soll am 29. August in Los Angeles beerdigt werden. Und zwar auf dem Promifriedhof Forest Lawn.

Dies teilte sein Vater Joe Jackson am Montag in Las Vegas mit. Am 29. August wäre Jackson 51 Jahre alt geworden.

Nach Angaben seines Vaters soll er im Rahmen einer Zeremonie im kleinen Kreis auf dem Friedhof Forest Lawn in Hollywood beigesetzt werden.

Der einstige «King of Pop» hatte am 25. Juni unerwartet in seiner Villa in Los Angeles einen Herzstillstand erlitten. Sein Leibarzt Conrad Murray steht nach Medienberichten im Verdacht, Jackson ein starkes Narkosemittel injiziert zu haben, das zum Tod des 50-jährigen Stars geführt haben könnte.

(sda)

Deine Meinung