Fussball: Behrami mit zweitem Saisontor
Aktualisiert

FussballBehrami mit zweitem Saisontor

Valon Behrami ist mit West Ham United in die Achtelfinals des FA-Cups eingezogen. Der Tessiner erzielte beim 2:0 beim Dritt- Divisions-Klub Hartlepool United das Führungstor in der 44. Minute.

Die «Hammers» konnten noch vor der Pause mit einem weiteren Treffer die Vorentscheidung herbeiführen. Mark Noble war mit einem Handspenalty erfolgreich. Behrami hatte zuvor erst einmal in dieser Saison getroffen: Ende November stellte er in der 14. Premier- League-Runde den 1:0-Sieg gegen Sunderland sicher.

Titelverteidiger out

Für Titelverteidiger Portsmouth bedeuteten die Sechzehntelfinals bereits Endstation. Die von Tony Adams trainierten «Pompeys» mussten sich im eigenen Stadion unerwartet dem Zweitligisten Swansea aus Wales mit 0:2 geschlagen geben.

Eine weitere Überraschung war die Nullnummer von Aston Villa bei den Doncaster Rovers (2.). Es kommt zu einem zweiten Duell.

Knapp an einer Blamage schrammte Fulham vorbei. In der 88. Minute stand es zwischen dem Team von Roy Hodgson und den Amateuren von Kettering Town 2:2, ehe Andy Johnson und Bobby Zamora den Favoriten erlösten. Pascal Zuberbühler war bei Fulham Ersatz.

Beim 3:1 von Chelsea gegen Ipswich (2.) gelang Michael Ballack ein «Doppelpack».

(si)

Deine Meinung