Behrami teuerster Schweizer

Aktualisiert

Behrami teuerster Schweizer

Valon Behrami (21) ist der teuerste Schweizer Spieler auf dem Markt. Lazio Rom sicherte sich die Rechte am Nationalspieler bis 2010.

Die Römer bezahlten total 10 Millionen Franken an Genua um die gesamten Rechte für den Schweizer Jung-Internationalen zu erwerben.

Der Tessiner und ehemalige Spieler von Chiasso und Lugano kam in dieser Saison zu 13 Einsätzen in der Serie A. Verletzungsbedingt blieben ihm weitere Spiele verwehrt.

Behrami, der gebürtige Kosovo-Albaner, machte vor allem mit seinem 2:0 gegen die Türkei im Barrage Hinspiel zur WM von sich reden, als er kurz nach seiner Einwechslung traf.(fox)

Deine Meinung