Aktualisiert 17.01.2015 15:47

Samu's Slapshot

«Bei Ambri-Biel bekomme ich Gänsehaut»

Morgan Samuelsson nimmt kein Blatt vor den Mund. Der frühere Meisterschütze der ZSC Lions, Ex-Trainer und heutige Teleclub-Experte analysiert Eishockey für 20 Minuten.

von
ofi

Der Spielerwechsel zwischen dem EV Zug und dem HC Lugano beschäftigt Morgan Samuelsson. Einerseits scheint es, als seien alle mit dem Deal glücklich: Calle Andersson kann bei Lugano unter seinem Vater spielen und erhofft sich dadurch natürlich mehr Eiszeit, und auch der Name (Alessio) Bertaggia geniesst in Lugano Legendenstatus – dank Vater Sandro, der mit den Bianconeri sechsmal Meister wurde. Auf der anderen Seite erwartet Samuelsson, dass Dominik Schlumpf beim EVZ die Abwehr dominieren wird.

Für den Ambri-Trainer und -Sportchef Serge Pelletier sieht er die Partie gegen Biel als Schicksalsspiel. Wenn kein Sieg gelingt, dürften die Tage des Kanadiers im Tessin gezählt sein.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.