Unfassbar: Bei diesem Crash gibt es keine Verletzten
Aktualisiert

UnfassbarBei diesem Crash gibt es keine Verletzten

Auch die besten Rallye-Fahrer der Welt sind nicht gegen Unfälle gefeit. In Chile kam es am Wochenende zu einem spektakulären Überschlag.

von
erh

Dieser spektakulärer Crash an der Rallye Chile geht zum Glück glimpflich aus. <i>(Video: Reuters)</i>

101 gefahrene Rallyes, 10 Siege und insgesamt 36 Podestplätze: So liest sich der Palmarès von Thierry Neuville. Der 30-jährige Belgier gehört zu den Besten seines Sports. Seit nunmehr knapp sechs Jahren nimmt Neuville für das Hyundai World Rallye Team an der Weltmeisterschaft teil. Doch all diese Erfahrung schützte den Piloten nicht davor, am vergangenen Wochenende einen schweren Unfall zu bauen.

Sehen Sie im Video, wie der Belgier mit seinem Beifahrer bei der ersten Austragung der Rallye Chile die Kontrolle über sein Auto verliert und sich das Auto der beiden spektakulär mehrfach überschlägt.

Deine Meinung