Aktualisiert 01.05.2019 18:55

Party in Barcelona

Bei diesem Lied rasten die Liverpool-Fans aus

Die Reds-Anhänger haben Star-Verteidiger Virgil van Dijk einen Song gewidmet. In Barcelona tragen sie ihn euphorisiert vor.

von
cst

Es ist ein Duell der Giganten. Hier der FC Barcelona. Da der FC Liverpool. Die Bühne: mit dem Champions-League-Halbfinal mehr als würdig. Dem Hinspiel im ehrwürdigen Camp Nou wohnen selbstverständlich auch tausende Briten bei.

Während die Reds erst am Mittwochabend auf Betriebstemperatur sein müssen, waren es deren Fans bereits am Vorabend. Sie versammelten sich in einem Nachtclub in Barcelona für eine weitere «Boss Night», eine Fan-Veranstaltung, an der Liverpool-Anhänger traditionell zusammen kommen, um zu feiern. Und zu singen.

Besonders laut wurde es bei jenem Fan-Gesang, den sie vergangenen Herbst Verteidiger Virgil van Dijk widmeten. Zusammen mit Sänger Jamie Webster taten die Fans ihre Liebe für den Holländer kund. Das Ganze zur Melodie von «Dirty Old Town» der irischen Folkpunk-Band «The Pogues».

Der van-Dijk-Song: eingängig und populär

Abwehrchef van Dijk, der im Januar 2018 für über 80 Millionen Euro von Southampton zu Liverpool wechselte, geniesst mittlerweile einen Sonderstatus bei den Fans. Jüngst wurde er wegen seiner starken Auftritte in der Premier League von den Liga-Kollegen gar zum Spieler des Jahres gewählt.

Der Holländer überzeugt mit seiner wuchtigen Art in der Defensive. Aber auch in der Offensive. Oder wie es die Liverpool-Fans in ihrem Lied beschreiben: «Schau, wie er verteidigt. Und schau, wie er trifft. Er kann den Ball passen. So ruhig, wie du es magst. Er ist Virgil van Dijk.»

Und weil sich diese Zeilen im Englischen auch noch besonders schön reimen, ist der Song mittlerweile genauso beliebt wie der Verteidiger selber. Die Liverpool-Fans werden den Song am Mittwochabend wohl wieder anstimmen. Schliesslich erwarten sie so einiges von ihrem Innenverteidiger im Halbfinal. Defensiv wie offensiv.

Fehler gefunden?Jetzt melden.