Aktualisiert 25.06.2019 08:36

Zu früh gefreut

Bei diesem Punkt musst du dreimal hinschauen

Kennst du den Ausdruck «zu früh gefreut»? Dann wirst du dieses Video lieben. Denn beide Spieler meinen, sie hätten den Punkt bereits gewonnen.

Dieses Video einer Partie der spanischen Tischtennisliga hat alles, was ein virales Video benötigt: Überraschendes, Spektakuläres, mehrere Wendungen und staunende Mitstreiter. Man muss sich die Sequenz wohl mehr als einmal anschauen, bis man begreift, wer nun den Punkt gewonnen hat. Kleiner Tipp: Auch der Schiedsrichter, der links sitzt und mitzählt, irrt sich. Aber am Ende sieht man, wer den Punkt gewonnen hat.

(20 Minuten)

Fehler gefunden?Jetzt melden.