07.06.2019 02:48

Statement-Schmuck

Bei Männern baumelts jetzt auch am Ohr

«Bachelorette»-Jay trägt sie, Sänger Loco Escrito ebenfalls und Harry Styles führt sie sogar bei der Met-Gala aus: Lange Ohrringe mit Statement-Anhänger sind bei Männern angesagt.

von
kao

Ohrschmuck hat bei prominenten Männern Hochkonjunktur. Aber nicht etwa simple Stecker mit kleinen Diamanten, sondern frei baumelnde Exemplare mit Kreuzanhänger oder sogar rockiger Sicherheitsnadel.

Die unübersehbaren Accessoires schwingen gerade an den berühmten Ohrläppchen von Brooklyn Beckham oder Youtube-Star James Charles. Sänger Harry Styles trug den Statement-Schmuck – einen hängenden Perlenohrring am rechten Ohr – sogar auf dem roten Teppich an der diesjährigen Met-Gala.

Von Kettchen bis Wasserflasche

Auch Schweizer Promis haben den baumelnden Trend bereits für sich entdeckt und zeigen sich auf Instagram mit ihren Anhängern. So tragen Jay von der 2019er «Die Bachelorette»-Staffel und Latin-Sänger Loco Escrito etwa einen Ohrring mit Kreuzanhänger, DJ Sebastian Konrad mag es hingegen schlichter und hat ein einfaches Kettchen am Ohr.

Besonders kreativ wird es bei Influencer Brian Havarie, an dessen Läppchen eine Miniatur-Wasserflasche baumelt. Jüngst gesellt sich auch Bachelor Clive Bucher zu den Ohrringträgern, wie er Anfang Woche auf seinem Instagram-Profil zeigte.

Mehr Auswahl

In einigen Kulturen werden Männer, die Ohrringe verwenden, immer noch mit Rebellen in Verbindung gebracht. In unseren Breitengraden tragen männliche Trendsetter laut Menswearstyle.co.uk sie hingegen eher, um ihrer Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen. Und das gestiegene Interesse an dem Schmuck bedeute für die Herren auch endlich eine grössere Auswahl.

«Ich denke, es gibt jetzt noch mehr Möglichkeiten für Jungs als noch vor einigen Jahren», sagt Rob Nowill, Style-Editor von FarFetch.com, gegenüber Standard.co.uk. «Früher war Männerschmuck super-schmuddelig oder super-langweilig. Jetzt gibt es eine Menge Marken, die den Trend richtig aufgreifen: Die Stücke sind einfach und maskulin, aber interessant.»

Die Anhänger-Ohrringe der prominenten Männer siehst du oben im Video.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.