Aktualisiert 17.07.2014 10:54

Altstätten SG

Bei Schlägerei vor dem Polizeiposten verletzt

In Altstätten ist ein 23-jähriger Mann spitalreif geprügelt worden; ein 31-Jähriger wurde festgenommen. Die Polizei tappt im Dunkeln.

von
eli
Der Polizeiposten von Altstätten. Hier fand in der Nacht auf Sonntag die Prügelei statt.

Der Polizeiposten von Altstätten. Hier fand in der Nacht auf Sonntag die Prügelei statt.

Die Schlägerei ereignete sich in der Nacht auf Sonntag, wie die Kantonspolizei St.Gallen am Donnerstag mitteilte. Vor dem Altstätter Polizeiposten gerieten mehrere Männer aneinander. «Wahrscheinlich hatten sie zuvor ein Lokal besucht», so Polizeisprecher Hanspeter Krüsi. Bei der folgenden Schlägerei wurde ein 23-jähriger Schweizer verletzt. Mit Prellungen und Schürfungen musste er ins Spital gebracht werden. Der Polizeiposten war zu dem Zeitpunkt nicht besetzt.

Im Laufe der Ermittlungen nahm die Polizei einen 31-jährigen Tatverdächtigen fest, ebenfalls ein Schweizer. Laut Krüsi stimmen die Aussagen der beiden Männer nur bedingt überein. Um den Tathergang rekonstruieren zu können, sucht die Polizei deshalb dringend Zeugen des Vorfalls.

Der 23-Jährige konnte das Spital inzwischen wieder verlassen.

Fehler gefunden?Jetzt melden.